afreshed┬« Retterbox testen →

Karottenmuffins

Karottenmuffins

­čôÂ Schwierigkeitsgrad: leicht
ÔĆ▒´ŞĆ Dauer: 45 Minuten
­čŹŻ´ŞĆ Portionen: 4

Die Karotten fein reiben und die Eier mit dem Kokosbl├╝tenzucker mixen. Danach N├╝sse, die Karotten, Backpulver und Dinkelmehl hinzuf├╝gen und zu einem Teig vermengen. Etwas Zimt dazugeben und eine Silikon-Muffin Form mit etwas ├ľl bespr├╝hen oder bepinseln. Nun die F├Ârmchen ca. Ôůö bef├╝llen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze f├╝r etwa 20 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Glasur vorbereiten, mit dem Zitronensaft und dem Puder-Erythrit (Zuckeralternative zu Staubzucker). Die Muffins aus dem Ofen nehmen und kurz ausk├╝hlen lassen, Glasur dar├╝ber gie├čen und mit etwas gehackten N├╝ssen bestreuen.

Zutaten:
250 g Karotten gerieben
3 Stk. Eier
1 TL Zimt
100 g Kokosbl├╝tenzucker
100 g geriebene N├╝sse
7 g Backpulver
100 g Dinkelmehl
1 EL ├ľL
2 EL Zitronensaft
3 EL Staubzucker
gehackte Haseln├╝sse

Anleitung

  1. Karotten fein reiben
    Die Karotten fein reiben.
  1. Eier und Kokosbl├╝tenzucker mixen
    Die Eier mit dem Kokosbl├╝tenzucker mixen.
  1. Zutaten zum Teig vermengen
    Danach N├╝sse, die Karotten, Backpulver und Dinkelmehl hinzuf├╝gen und zu einem Teig vermengen. Etwas Zimt dazugeben und eine Silikon-Muffin Form mit etwas ├ľl bespr├╝hen oder bepinseln. Nun die F├Ârmchen ca. Ôůö bef├╝llen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze f├╝r etwa 20 Minuten backen. In der Zwischenzeit die Glasur vorbereiten, mit dem Zitronensaft und dem Puder-Erythrit (Zuckeralternative zu Staubzucker).
  1. Glasur dar├╝ber gie├čen und mit gehackten N├╝ssen toppen
    Die Muffins aus dem Ofen nehmen und kurz ausk├╝hlen lassen, Glasur dar├╝ber gie├čen und mit etwas gehackten N├╝ssen bestreuen.

Dieses Rezept besteht aus geretteten Bio-Lebensmitteln:

afreshed® Retterboxen

Bio Obst- und Gem├╝se, in deinem bevorzugten Intervall geliefert, zu 100% gerettet, fair, nachhaltig und Zero Waste.

Abo testen